Wieder kraftvoll zubeißen mit minivalinvasiver 3D geplanter Implantation!

Ein medizinischer Schwerpunkt liegt im Bereich der minimalinvasiven Implantationen.

Dazu wird zunächst eine exakte dreidimensionale Röntgenaufnahme der individuellen Zahn- und Kiefersituation erstellt. Somit ist eine präzise Planung und damit ein vorhersagbarer oral chirurgischer Eingriff und Versorgung möglich.

Durch einen mikrochirurgischen Eingriff, können dann oft deutlich kürzere Behandlungszeiten beim Einsetzen der Implantate erzielt werden.

Für Patienten bedeutet das weniger Schmerzen und deutlich weniger Schwellungen! Die sofortige prothetische Erstversorgung gibt zudem die Sicherheit, die Praxis nie „ohne Zähne“ zu verlassen. Bei der Qualität aller verwendeten Materialien machen Dres. Blum keinerlei Kompromisse: alles wird nach höchsten Standards durch ein qualitätsgeprüftes Dentallabor in Deutschland hergestellt.

Die dritten „eigenen“ Zähne

Implantate werden als künstliche und festsitzende Zahnwurzeln in den Kieferknochen eingebracht. Dort wachsen sie fest mit dem Knochen zusammen. An diesen Implantaten können Beispielweise Kronen, Brücken und Prothesen befestigt werden.

Die Vorteile von Implantaten liegen auf der Hand:
Gesunde Zähne bleiben unversehrt, die Kieferknochen bleiben stabil. Der Zahnersatz ist sehr belastbar, langlebig und gut verträglich. Auch bei wenigen eigenen Zähnen ist durch Implantation oft noch eine festsitzende Zahnersatzversorgung möglich. Und selbst bei mangelndem Knochenangebot kann durch spezielle Verfahren eine Implantation oftmals ermöglicht werden.

Natürlichkeit ist Trumpf:
Ein Implantat wirkt meist natürlich als jeder andere Zahnersatz. Zudem vermittelt es Patienten im Alltag eine hohe Sicherheit, weil implantatgetragener Zahnersatz nicht verrutschen oder herausfallen kann.

Implantate werden unter örtlicher Betäubung oder in Vollnarkose eingesetzt. Nach etwa drei bis sechs Monaten sind die künstlichen Zahnwurzeln dann eingeheilt und der Patient erhält seinen endgültigen Zahnersatz.

Dr. Blum & Partner

  • Taunusallee 7–11
  • 56130 Bad Ems
  • Tel.: 02603 936 25 90
  • Mail: info@oc-blum.de

  • Mo bis Do 08:00 bis 17:00 Uhr
  • Fr 08:00 bis 12:00 Uhr
  • Termine nach Vereinbarung
Ja, ich akzeptiere die hier eingesehene Datenschutzerklärung.