Dental-Labor

Durch unser eigenes Labor genießen unsere Patienten viele Vorzüge:

  • Stuhlseitige/Chairside Herstellung von Kronen, Inlays und Brücken in einem Termin.

Sie erscheinen nur zu einem Termin: Von der Präparation bis zum Einsetzen der Arbeit vergehen nur wenige Stunden. Ein Termin, alles erledigt!

  • Individuelle Farbabnahme beim Patienten gemeinsam mit der Zahntechnikmeisterin

Es ist kein weiterer Termin zur Farbanpassung nötig.

  • individuelle Charakterisierung durch Einbrennmalfarben und Mehrschichtverblendung für ein individuelles Erscheinungsbild

Sie erhalten ihr natürliches, strahlendes Lächeln zurück.

  • gefräste Bohrschablonen mit Galaxis by Sirona für alle Implantathersteller, zur sicheren und schonenden Implantation

  • individuelle Zahnersatzberatung und Planung mit Waxup

Sicherlich möchten Sie schon im Vorhinein abschätzen, wie das Ergebnis einer Zahnersatz- oder Veneerversorgung aussehen kann. Hierzu eignet sich die Anfertigung eines Wax-Ups ideal.

Ein Wax-Up ist ein Modell aus Wachs, welches die zukünftige Restauration darstellt. Hergestellt wird es, indem von Ihrem Gebiss zunächst ein Abdruck genommen wird. Nach diesem Abdruck wird im Zahnlabor ein Gipsmodell hergestellt. Dieses Gipsmodell wird daraufhin mit Veneers versehen, die aus weißem Wachs gefertigt sind.

Die Erstellung eines Wax-Ups ist aus zwei Gründen sinnvoll:

  1. Zum einen können Sie sich ein Bild davon machen, wie sich die Veneers in Ihr Gebiss einfügen und es ästhetisch verändern.
  2. Zum anderen können Sie prüfen, ob diese anvisierte Veränderung auch tatsächlich Ihren Ansprüchen genügt.

Ein Wax-Up zeigt Ihnen die Veränderung anhand eines Modells.

Dr. Blum & Partner

  • Taunusallee 7–11
  • 56130 Bad Ems
  • Tel.: 02603 936 25 90
  • Mail: info@oc-blum.de

  • Mo bis Do 08:00 bis 17:00 Uhr
  • Fr 08:00 bis 12:00 Uhr
  • Termine nach Vereinbarung
Ja, ich akzeptiere die hier eingesehene Datenschutzerklärung.